NRW-Meister Hoch3

Am 21.11.2021 war es Zeit für die Finalrunde der NRW-Meisterschaft.


Es traten für den BC Vogelheim gleich drei Athleten im Finale an.


Alle drei in der Altersklasse Kadett in folgenden Gewichtsklassen und Gegnern:


Ayman Al Zein (BC Vogelheim) gg. Salem Rami (TV Vreden) - 38Kg

In der ersten Runde machte Ayman Druck und kämpfte stark. Doch nach Unterbrechung des Ringrichters schlug Ayman nochmal nach und bekam Punktabzug. Er drehte nochmals richtig auf und schaffte es in den übrigen 20 Sekunden durch viel Einsatz und Kampf die Runde doch noch für sich zu entscheiden.

Nach dieser Kraftanstrengung war die 2. Runde sehr ausgeglichen.

In der letzten und 3.Runde legte der Vogelheimer wieder richtig zu und gewann am Ende klar.

Saad Kreide (BC Vogelheim) gg. Lasha Glunchadtze (Wittener BS) - 46 Kg

Saad legte ab Sekunde eins einen unglaublich, vor allem technisch starken Kampf hin.

In jeder Runde wurde sein Gegner angezählt, da seine Beinarbeit wie auch Schlagkombinationen an diesem Tag zwei Nummern zu hoch waren für den Kämpfer aus Witten. Kurz vor Schluss wurde Lasha noch bis 8 angezählt und konnte weiter machen, bis zum Ende des Kampfes waren es da aber nur noch 10 Sekunden. Einen mehr als klaren Sieg konnte Saad mit nach Essen nehmen.


Seifeddin Hassan (BC Vogelheim) gg. Yusup Arjewarov (BSV Euskirchen) - 48Kg

Seifeddin auch genannt "Der Bulle" machte seinem Namen alle Ehre.

Er ging den ganzen Kampf über voll offensiv auf den Gegner, und zeigte auch wie die anderen beiden Vogelheimer eine ausgezeichnet technische Leistung.

Dieser Kampf war vor allem für Arjewarov eine Revanche, da es dieses Aufeinandertreffen schon 2019 gab. Im 5. Kampf von Seifeddin traf er auf Yusup und beendete diesen Kampf vorzeitig durch TKO. Doch auch diesmal, nach vollen drei Runden, war der Sieger ganz klar "Der Bulle".


Alle drei Finalisten des BC Vogelheim haben sich klar gegen ihre Gegner durchgesetzt und brachten dreimal die NRW-Meisterschaft nach Essen-Vogelheim.


Alle Kämpfer nehmen somit an der Deutschen-Meisterschaft am 18.12.2021 in Lindau teil.


Ayman und Saad haben noch beide am 4.12.2021 einen Kampf in Velbert, und nutzen diesen als Vorbereitung auf die Deutsche-Meisterschaft.



Herzlichen Glückwunsch an alle drei!





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen